• Bettina Greger

Der Star am Anti-Aging Himmel - Hyaluronsäure


Sie ist der Star am Anti-Aging Himmel. Schönmacherin, Feuchtigkeitsspenderin und unser Aushängeschild: Hyaluronsäure.

Wir finden sie in vielen Pflegeprodukten, aber was steckt wirklich hinter diesem Begriff?

REVIDERM skinmedics berlin klärt auf!

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der Dermis.

Aus Bakterienkulturen wird die Hyaluronsäure in unsere Pflegeprodukte integriert.

Entscheidend ist dabei die Kettenlänge.

Wir unterscheiden je nach Kettenlänge unterschiedliche Wirkweisen.

Kurzkettige, auch fragmentierte Hyaluronsäure genannt, ist in der Lage bis in tiefliegende Schichten vorzudringen. Dort hemmt es gezielt hyaluron- und kollagenabbauende Enzyme und sorgt für Tiefendurchfeuchtung mit Depot-Wirkung.


Langkettige Hyaluronsäure und deren große Moleküle gelangen zwar nicht in die Hauttiefe, binden aber deutlich mehr Feuchtigkeit an der Hautoberfläche.

Hierbei entsteht ein softer, sofort sichtbarer Lifting-Effekt. Der leichte Gelfilm auf der Haut sorgt zudem für eine sanfte Straffung.


In kleinsten Fragmenten hergestellt variiert das Molekulargewicht der Hyaluronsäure in der Regel zwischen 10.000 und 50.000 Dalton.


Lassen Sie sich beraten und überzeugen Sie sich selbst von unseren einzigartigen REVIDERM Produkten.

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen